Die Stadtkapelle besuchte Ende September anlässlich des 2. Internationalen Musikantentreffens die böhmische Stadt Pilsen. Gleich nach der Ankunft erkundeten wir die berühmte Brauerei Pilsener-Urquell bei einer Führung und bestaunten dabei eine der modernsten Abfüllanlagen. Nach einem Spaziergang durch die weitverzweigten, historischen Bierkeller mundete das ungefilterte Pilsner Urquell natürlich ganz besonders. Am darauffolgenden Tag ließen die teilnehmenden Kapellen bereits am frühen Vormittag mit verschiedenen Platzkonzerten das schöne Pilsen erklingen. Auch wir boten bei strahlendem Sonnenschein ein abwechslungsreiches gut einstündiges Konzert am Theatrum Mundi Platz, das die Zuhörer mit viel Beifall belohnten. Den Höhepunkt bildeten anschließend der Sternmarsch zum Platz der Republik und der Gesamtchor direkt vor der unvergleichlichen Kulisse der St.-Bartholomäus-Kathedrale. Nach dem leckeren Mittagessen in einer gemütlichen Gaststätte wurde nachmittags bei einer Führung die Stadt erkundet. Abends feierten wir dann gemeinsam mit den anderen Kapellen in Tschechiens größtem Bierkeller bei zünftiger Live-Musik und typisch böhmischem Abendessen.

Musik überwindet Grenzen

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz